• wewillwork-arbeitslos-buch

WeWillWork wird ein Buch!

Als stolzer Guerrillero, und begeisterter facebook Fan von WeWillWork, hast Du es sicher schon am 21. Juli auf der facebook Seite gelesen:

Ich habe die Arbeit am offiziellen WeWillWork Buch begonnen!

Für mich stand schon von Anfang an fest, das WeWillWork ein Buch werden soll.

Mein erstes Buch.

Im August 2015 habe ich bereits mit dem Text begonnen, und schnell den Entschluss gefasst, die Rohfassung des Manuskripts Schritt für Schritt online als Blogartikel zu veröffentlichen.

Im Dezember hatte ich bereits gute 16.000 Worte zusammen, weshalb ich mich dann dazu entschlossen habe, mit den Texten hier online zu gehen.

Warum ich mich mit WeWillWork dazu entschlossen habe, diesen Weg zu gehen?

Die Antwort ist einfach: Publikumsaufbau.

Das Buch ist zwar in Arbeit, da es etwas ist, dass einfach aus mir heraus muss, aber seien wir uns ehrlich: Jeder Autor möchte eine Leserschaft.

Was bringt es mir, das Buch im Meer der Kindle e-Books zu veröffentlichen, keiner WeWillWork kennt?

Ein Onlineprojekt ist eines der besten Mittel, um seinen Ruf, und ein Publikum aufzubauen.

Eigene Produktseite zum Buch

In Kürze wird der Blog um eine Produktseite mit allen Informationen zum Buch erweitert.

Dort hast Du dann unteranderem auch die Möglichkeit, Dich in den Guerilla Newsletter einzutragen.

Alle Mitglieder der WeWillWork Guerilla (alle Abonennten des Newsletters) werden immer als erstes über den neuesten Stand zum Buch informiert. Ebenfalls werde ich unter interessierten Guerilla Mitgliedern auch Startplätze als Beta-Leser verlosen!

Ein Beta-Leser ist jemand, der das Manuskript bereits von einem frühen Stadium an lesen darf, um mir Feedback zu geben.

Feedback heißt:

  • Rechtschreibfehler aufdecken
  • Macht der Text Sinn?
  • Verwirrt Dich ein Teil des Buchs?
  • Kommt die Message, die ich an den Leser bringen will, im Buch durch?
  • Andere Dinge die Deiner Meinung nach am Buch besser sein könnten

Das Feedback kannst Du mir dann als E-Mail, Slack Nachricht oder Audio Aufnahme mitteilen.

Beta-Leser werden bis zur finalen Version des Buchs mit den Manuskripten versorgt.

Was das Buch für Dich und den Blog bedeutet

Zu aller erst bedeutet es, dass Du WeWillWork mit Dir auf Deinem Kindle, Kobo, bzw. der Kindle App mitnehmen kannst. Auch eine Printfassung des Buchs wirst Du bestellen können.

Natürlich wird es aber auch weiterhin neue Blog-Artikel geben.

Da ich aufgrund meines Jobs generell nur eine limitierte Zeit für WeWillWork jeden Tag zur Verfügung habe, werde ich um das Buch zu meiner selbst gesetzten Deadline abzuschließen, die Frequenz der Beiträge reduzieren.

Bis zur Veröffentlichung des Buchs ist mein Ziel ein Artikel pro Woche.

Ein Konzept ist, womit ich für zukünftige Artikel derzeit experimentiere, euch an der Entstehung des Buchs teilhaben zu lassen.

Wie Dokumentationen auf Netflix die Zuschauer, oder Podcasts die Zuhörer, an der Entstehung von etwas teilhaben lassen, möchte ich es schriftlich machen.

Das dürfte nicht nur für euch von der Guerilla interessant sein, sondern auch für alle anderen, die schon immer ein Buch schreiben wollten, aber nicht wissen wie.

Für mich ist der ganze Prozess auch ein Learning by Doing, so könnt ihr über meine schriftliche Dokumentation dazu gemeinsam mit mir das alles lernen.

Vielleicht hattest Du auch noch nie den Wunsch dazu, aber wirst durch mein Tun angespornt.

Das würde mich natürlich auch sehr freuen 😀

Na dann, ich setze mich wieder zurück an Scrivener und arbeite am Buch weiter 😉

Hast Du noch weitere Fragen zum Buch?

Keine Scheu, stell mir die Fragen jederzeit in den Kommentaren unterhalb des heutigen Artikels!

-Daniel

By | 2016-07-30T22:09:02+00:00 August 2nd, 2016|Allgemein, Arbeitslosigkeit|0 Kommentare

About the Author:

Zwischen 2008 - 2015 gesamt drei Jahre arbeitslos gewesen. Zweifacher Auslandsösterreicher, arbeite momentan für Apple. 69 KG abgenommen, erweitere autodidaktisch ständig mein Wissen. Folge mir auf facebook: http://www.facebook.com/wewillworkat oder auf twitter: http://www.twitter.com/dmulec

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Jetzt Gefällt mir klicken!schliessen
oeffnen

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen